Artikel mit dem Tag "Australien"



17. Januar 2019
Ich bin ehrlich: Australien ist teuer. Australien ist mein langgehegter Traum. Ich wollte schon immer dieses Land bereisen. Als ich die Preise für Essen, Touren und Übernachtung das erste mal sah, musste ich schlucken. Mit der Zeit arrangierte ich mich mit den Preisen und fand viele Möglichkeiten Geld zu sparen. Aber wie viel kostet Australien nun wirklich?
19. Februar 2018
Jetzt reichts! Genug von Nudeln mit Ketchup. Es ist Zeit für Abwechslung. Trotz Hostelküche und kleiner Geldbörse. Meine 10 liebsten Gerichte für die Hostelküche während meines Sabbatical gibts hier:
26. April 2017
Juhu!!! Dein Chef sagt: JA. Ja - du darfst deine Auszeit nehmen. Ja - du kannst um die Welt reisen. Ja - die stehen alle Türen offen. *vorfreudetanz* Die Möglichkeiten sind unendlich! Im zweiten Teil gibt's es weitere tolle Ideen für deine Auszeit!
26. April 2017
JAAAAAAAA! Dein Chef hat JA gesagt. Du darfst deine Auszeit nehmen. WUHUUUU! Jetzt beginnt der schöne Teil der Vorbereitung: Wo geht es hin? Kanada? Australien? Oder ganz was anderes? Die Möglichkeiten sind unendlich - dir steht die ganze Welt offen.
10. April 2017
Schnell. Viel zu schnell war es vorbei. Dabei war es doch ein ganzes Jahr in Australien. Es reicht nicht. Die Leidenschaft für dieses Land ist einfach nicht gestillt. Und jetzt? Zurück nach Deutschland oder für immer in Australien bleiben. Die Entscheidung ist für Denny und Sarah klar!
30. November 2016
travel-and-work-sabbatical
26.516 Deutsche erkunden jährlich die Welt mit einem Travel and Work Visum (Stand 14/15). 26.516 Deutsche auf der Suche nach Freiheit, Abenteuer und persönliches Wachstum. 26.516 Deutsche die sich für einen Zeitraum von durchschnittlich 8-9 Monate in ein fernes Land auf machen um etwas Neues zu erleben, neue Jobs auszuprobieren und neue Freunde kennenlernen. Eine von den 26.516 Deutschen möchte ich dir heute Vorstellen: Lisa! Ein Jahr voller Abenteuer, tollen Erlebnissen und ganz besonderes...
01. März 2016
„Die eigentlichen Entdeckungsreisen bestehen nicht im Kennenlernen neuer Landstriche, sondern darin, etwas mit anderen Augen zu sehen.“ Das ist ein starkes Zitat von Marcel Proust, aber wie schaffe ich es Menschen auf Reisen persönlich kennen zulernen? Die beste Möglichkeit ist bei ihnen zu leben: zusammen essen, zusammen arbeiten und zusammen in einem Haus wohnen. Wie arbeite ich bei fremden Familien überall auf der Welt? Ganz easy: WWOOFING. Was soll den das sein? Das habe ich mich...