Malaysia

Regenwald, wuselige Märkte mit leckeren Essen, atemberaubende Natur, tolle Tauchspots und wunderschöne Sandstrände - das ist Malaysia. Es ist das perfekte Land für alle die Abwechslung Mögen und mit wenig Geld reisen. 

 

Alle Kosten, wie Essen, Tagestouren, Tauchen oder Unterkünfte sind sehr preiswert. Plane ca. 1000 - 1500€ für einen Monat in Malaysia ein. 

 

Vorteile einer Auszeit in Malaysia:

  • sehr günstig 
  • schöne Landschaft 
  • Abwechslung (Regenwald, Strand, tolle Tauchspots, moderne Städte) 
  • Lecker essen 
  • Neue Kultur 

 

Nachteile eines Sabbatical in Malaysia:

  • geringe Sicherheitsstandarts
  • Nicht überall wird englisch gesprochen,  meist reicht es jedoch für eine Verständigung 
  • Menschen sind teilweiße nicht so freundlich und herzlich

 

Ideale Reisedauer

Von zwei Wochen bis 2 Jahre. InMalaysia kannst du viel entdecken und es gibt zahlreiche Inseln.

 

Hilfreiche Apps & Webseiten

MAPS.ME

Die offline Karte ist der Wahnsinn. Du findest alle noch so kleinen Straßen in der App. Sogar Wanderwege sind eingezeichnet. Und das beste: die App ist kostenlos. 

 

SKYSCANNER

Mein liebster Anbieter um günstige Flüge zu finden. Checke deine Flüge aus und prüfe welcher Tag und welcher Flughafen der günstigste ist. Das praktische an der App: du kannst dir einen Preisalarm einstellen. Sobald die Flugpreise sinken meldet sich die App. So musst du nicht ständig den Flugpreis überprüfen.

 

Neben Skyscanner prüfe ich die Preise bei Google Flight, Momondo und Kajak. Bisher habe ich immer über Skyscanner* gebucht oder direkt über die Seite der Fluggesellschaft.

 

12goAsia - Busse, Züge und Fähren in Asien buchen

 Du möchtest deine Fahrten mit der Fähren, dem Bus oder dem Zug schon vor deiner Reise buchen? Dann empfehle ich dir 12go.asia dort gibt es die gleichen Preise wie vor Ort (sogar besser, als Tourist wirst du manchmal ein klein bisschen abgezockt).  Meine Fahrt mit dem Nachtzug von Bangkok nach Koh Tao habe ich auch vorab mit 12go.asia gebucht und war Top zufrieden. 

 

Unterkünfte finden

Ich buche meine Unterkünfte auf A&O*, Agoda*, Hostelworld und Booking.com*. 

 

Reiseführer:

Reiseführer können Gold wert sein, wenn du kein Internet hast. 

 

Alle Artikel:

101 Ideen für deine Auszeit vom Job: Teil 2

Juhu!!!

 

Dein Chef sagt: JA.

 

Ja - du darfst deine Auszeit nehmen. 

Ja - du kannst um die Welt reisen.

Ja - die stehen alle Türen offen. 

 

*vorfreudetanz*

 

Die Möglichkeiten sind unendlich! Im zweiten Teil gibt's es weitere tolle Ideen für deine Auszeit! 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

101 Ideen für deine Auszeit vom Job: Teil 1

JAAAAAAAA!

 

Dein Chef hat JA gesagt. 

 

Du darfst deine Auszeit nehmen. WUHUUUU!

 

Jetzt beginnt der schöne Teil der Vorbereitung: Wo geht es hin?

 

Kanada? 

Australien? 

Oder ganz was anderes?

 

Die Möglichkeiten sind unendlich - dir steht die ganze Welt offen.

 

mehr lesen 6 Kommentare