Sabbatical: Eine Auszeit vom Job

Ein Sabbatical ist eine sichere Auszeit vom Job. Du pausierst deine Arbeit für eine gewisse Zeit (1 Jahr, 2 oder ein halbes Jahr) und kannst dir deine Reiseträume erfüllen. Nach deiner Auszeit kehrst du in deinen alten Job zurück. 

 

Risikolos - sicher - einfach genial. 

 

Willst du auch deine größten Träume leben und die Welt bereisen und dabei dein normales Leben nicht aufgeben? 

 

Dann ist ein Sabbatical genau das Richtige für dich! :)

 

Halbzeit - Ein Resume aus drei Monaten Auszeit

Upsss… da hätte ich doch fast die Halbzeit unserer Auszeit verpasst. Über drei Monate sind wir jetzt schon unterwegs - der Wahnsinn. 

 

Was ist eigentlich so passiert seit Afrika und was denke ich über die Reise? Mein Fazit aus unserer Sabbatical Exklusiv für dich! Ein selbst Interview, so zu sagen. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Wieso du keine Auszeit nehmen solltest

no-sabbatical

So was blödes:

 

„Da schränkt die sich ein Jahr ein und geht nicht mehr Essen, shoppen und verkauft ihr Auto nur um Urlaub zu machen. So was dummes habe ich noch nie gehört!“

 

Nicht jeder mag reisen und nicht für jeden ist reisen genau das richtige. Es gibt genüg Gründe warum du nicht reisen solltest und warum ich dir rate einfach Zuhause zu bleiben und keine Auszeit zu machen! 

 

mehr lesen 0 Kommentare

7 erstaunliche Alternativen zum Travel & Work Klassiker Australien für dein Sabbatical

Travel and Work in Australien. Das macht doch jeder! (Achtung Ironie). 

 

Wie wäre es mit einem ganz anderen Land für Travel and Work. 

 

Japan

 

oder 

 

Chile

 

oder doch lieber nach…. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Wie viel kostet ein Sabbatical in Thailand?

Sabbatical-thailand

6.708 kostet ein Auto im Jahr durchschnittlich. 

 

Was denkst du was ein Jahr Abenteuer und reisen in Thailand kostet?

 

30.000€?

 

Nein - weit gefehlt. Es kostet nicht mehr als dein Auto. Für 365 Tage Thailand zahlst du nur 6827€. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

12 Gründe warum Kapstadt einen längeren Stopp während deines Sabbaticals wert ist

Ich hasse Städte. Es ist streßig, laut und mich nerven die massen an Menschen.

 

Aber Kapstadt ist definitiv eine längeren Stopp wert. Auch wenn es eine 3 Millionen Menschen hier leben. 

 

Das klingt bestimmt für dich ziemlich unlogisch, aber.. 

 

Ausnahmen bestätigen die Regel.

 

Und warum denke ich so? 

 

 

Da gibt es gleich mehrere Gründe… ehrlich gesagt 12.

 

mehr lesen 0 Kommentare

So sieht ein Sabbatical in Namibia aus

Ob ich jemals erwachsen werde?

 

Hoffentlich nicht! 

 

Das wäre ja mega langweilig. Der Besuch bei den rotlichschimmernden Dünnen von Sussovlei hätte nur halb so viel Spaß gemacht. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Die Ultimative Checkliste für dein Sabbatical

Hab ich an alles gedacht?

 

Noch 15 Tage bis zu meinem Flug und meine Gedanken drehen sich im Kreis: Hab ich alles? Reicht mein Geld? Wie ist die Route? Bin ich versichere bei meiner Rückkehr?

 

Der Sabbatical-Planungs-Alltag kann stressig sein. Du musst an so vielen denken und willst nicht vergessen. Mir geht es genauso - daher habe ich mir eine Checkliste erstellt. In dieser hacke ich alle To-Dos ab und merke so schnell ob und was ich vergessen habe. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

4 Gründe, warum ich aufgehört habe auf meine Auszeit zu warten – und warum du es mir nachmachen solltest

sabbatical-ja-oder-nein

Grauenhaftes Timing. 

 

Einen schlechteren Zeitpunkt hätte ich mir nicht raussuchen können.

 

Meine Firma befindet sich mitten in einer neu Strukturierung und kein Mensch kann mir garantieren was 2018 ist. 

 

Meine Versetzung an einen neuen Standort + eine neuen höherwertige Arbeit finden auch erst 2018 statt.

 

Ob ich mit dem jetzigen Gehalt eine komplexere Arbeit machen muss oder eine Lohnerhöhung bekomme? 

 

Offen.

 

Das kann mir niemand sagen. 

 

Vielleicht büße ich durch meine Auszeit in Zukunft monatlich 100-200€ ein. Vielleicht - vielleicht auch nicht. Das weiß ich nicht und es ist momentan der schlechteste Moment eine Auszeit zu nehmen. 

 

Und trotzdem nehme ich sie. Warum?

 

mehr lesen 0 Kommentare

So nimmst du jedes Jahr eine Auszeit, ohne deinen Job zu kündigen

jedes-jahr-eine-auszeit-interview-auszeitnomaden

Falsch. 

 

Sooooooo Falsch: „Ein Sabbatical ist eine einmalige Sache im Leben.“ 

 

Falsch. Falsch. Falsch. 

 

Du kannst jedes Jahr ein Sababtical nehmen. 

 

Einen Monat oder auch zwei. 

 

Ich höre dich schon sagen: „Das macht doch kein Arbeitgeber mit!“

 

Auch Falsch.

 

Tanja und Stephan machen es so. Ein Monat Sabbatical + Jahresurlaub und schon entspannend sie in den Philippinen. Schon vier mal haben die beiden Sich eine Auszeit vom Job gegönnt und werden es noch öfters tun. 

 

mehr lesen 6 Kommentare

101 Ideen für deine Auszeit vom Job: Teil 2

Juhu!!!

 

Dein Chef sagt: JA.

 

Ja - du darfst deine Auszeit nehmen. 

Ja - du kannst um die Welt reisen.

Ja - die stehen alle Türen offen. 

 

*vorfreudetanz*

 

Die Möglichkeiten sind unendlich! Im zweiten Teil gibt's es weitere tolle Ideen für deine Auszeit! 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

101 Ideen für deine Auszeit vom Job: Teil 1

JAAAAAAAA!

 

Dein Chef hat JA gesagt. 

 

Du darfst deine Auszeit nehmen. WUHUUUU!

 

Jetzt beginnt der schöne Teil der Vorbereitung: Wo geht es hin?

 

Kanada? 

Australien? 

Oder ganz was anderes?

 

Die Möglichkeiten sind unendlich - dir steht die ganze Welt offen.

 

mehr lesen 6 Kommentare

Auswandern auf Probe - So nutzt du dein Sabbatical als Test

Du träumst davon in einem warmen Land zu leben?

 

Bist dir aber nicht sicher, ob das wirklich etwas für dich ist?

 

Ob du nicht doch deine Heimat vermisst, deine Freunde und deine Familie. Und nach kurzer Zeit zurück willst? 

 

Ich hab die Lösung für dich!

 

Wandre mit einem Sabbatical auf Probe aus.

mehr lesen 0 Kommentare

Auswandern nach dem Sabbatical -  Wieso dieses Paar nicht mehr zurückgekommen ist

Schnell.

 

Viel zu schnell war es vorbei.

 

Dabei war es doch ein ganzes Jahr in Australien. 

 

Es reicht nicht. Die Leidenschaft für dieses Land ist einfach nicht gestillt. 

 

Und jetzt?

 

Zurück nach Deutschland oder für immer in Australien bleiben. Die Entscheidung ist für Denny und Sarah klar!

 

mehr lesen 0 Kommentare

10+ Apps, die dein Sabbatical vereinfachen werden

Sabbatical-tools-Apps

 

Wie zur …?
Was für ein wunderschönes Haus in dem Backpacker XY heute schläft, mit Pool und Palmen im Garten und es kostet nichts?!
Beleidigt lege ich mein iPhone zur Seite - genug Instagram für heute. Aber ich frage mich ehrlich:
Woher wissen die Backpacker wo es die geilsten Plätze gibt, das leckerste Essen und wo die Locals abhängen? 
Ganz einfach - sie nutzen diese elf Apps, die ihre Reisen enorm vereinfachen! 
mehr lesen 2 Kommentare

Ein bewundernswerter Mensch, von dem du Mut lernen kannst (Interview mit Julian)

interview-job-kündigen-reisen

Jung

 

Dynamisch 

 

Erfolgreich 

 

Als Abteilungsleiter hatte Julian einen sichern, gut bezahlten Job. Dem Aufstieg auf der Karriereleiter stand nichts im weg. 

 

 

Nichts außer Julian selbst. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

So holst du dir den internationalen Führerschein für deine Auszeit vom Job

Wie hole ich mir einen internationalen Führerschein und wofür brauche ich ihn? Reicht nicht auch mein Deutscher Führerschein während meines Sababtical? 

 

Das kommt ganz drauf an wo du hin möchtest. Innerhalb der EU ist dein normaler Führerschein völlig ausreichend. Aber möchtest du z.B. nach Thailand, in die USA oder nach Brasilien. Dann solltest du dir unbedingt einen International Anerkannten Führerschein holen.

 

Wie das Abläuft und was der internationale Führerschein kostet verrate ich dir hier. 

 

mehr lesen 2 Kommentare

Wie eine einzige Nachricht fast verhindert hätte, dass ich 2017 meine Auszeit nehme

„Komme was wolle, ich nehme 2017 meine Auszeit!“

 

Das waren meine Worte. 

Damals wusste ich noch nicht das mich eine Nachricht so vollkommen aus der Bahn schmeissen würde. 

 

Alles war wie immer, bis sie mir diesen Blick zu warf….

 

mehr lesen 0 Kommentare

Warum du mit einem Sabbatical als Digitaler Nomade durchstarten solltest (Interview mit Timo vom DNP)

Bist du ein Angsthase?

 

Ich schon. 

 

Ich trau mich nicht meinen Job zu kündigen und als digitale Nomadin durch zu starten. Was ist wenn ich scheitere und meine Projekte floppen? 

  

Die andere Möglichkeit: Neben dem Beruf ein eigenes Business aufzubauen. Du kommst nur langsam voran, bei einer 38 Stunden Woche und 1,5 Stunden Fahrzeit am Tag. 

 

Geht es dir ähnlich wie mir? Wie können wir Selbstständig werden ohne unseren Angsthasen umzubringen und unsere Job zu kündigen?

 

mehr lesen

10 unschlagbare Vorteile für das Unternehmen, um deinem Chef von deinem Sabbatical zu überzeugen

Ich, Ich, Ich. 

 

Für dich interesiert sich keine Sau!

 

Sorry für die harten Worte. Aber dein Chef interessiert sich nicht dafür, wie toll es für dich ist eine Auszeit vom Job zu nehmen. Wieso du schon so lange davon träumst und warum du das unbedingt willst.

 

Dein Chef interessiert sich nur für sich selbst. So wie jeder andere Mensch auch. Er will seine Firma Voran bringen und nicht deine Träume erfüllen.

 

Er will seine Ziele erreichen und du kannst ihn dabei unterstützen: Mit deinem Sababtical.

 

Deine Auszeit vom Job hat zahlreiche Vorteile für deinen Chef!

 

mehr lesen 0 Kommentare

Die ultimative Packliste für deine Auszeit vom Job

Packliste-Sabbatical

„Lieber man hat, als man hätte…“

 

Diesen Spruch darfst du dir bei deiner Auszeit NICHT zu Herzen nehmen. Viele Backpacker machen den Fehler, ihren Rucksack mit unnützen Kram voll zu müllen.

 

Nagellack, Parfüm, den Inhalt einer ganzen Apotheke und 10 paar Schuhe. Ja na gut - Schuhe stehe bei mir auch zu viele auf meiner Packliste. Ich möchte eben die Auswahl zwischen Turnschuh, FlipsFlops, Ballerinas und Wanderschuh. 

 

Jeder sollte sich selbst Gedanken machen: Was brauche ich WIRKLICH? Glaub mir es gibt genug Krempel den du mitschleppst und danach nicht mehr brauchst. 

 

Den Inhalt einer Apotheke zum Beispiel. Ich habe nie, wirklich nie Kopfschmerzen - warum sollte ich Kopfschmerztabletten mit nehmen? Dafür habe ich eher Probleme mit meinem Bauch, also Kohletabletten in den Rucksack. Und denke dran: du kannst alles unterwegs kaufen und musst es nicht für den Fall der Fälle mitschleppen.

 

Das selbe gilt für Kleidung. Bei unserer Reise ist grundsätzlich kein Abstecher ins Kalte geplant.  Daher nehme ich keine Mütze und Handschuhe mit. Sollte es sich spontan einen Ausflug in die Antarktis oder nach Kanada ergeben: kaufe ich mir das was ich brauche. 

 

mehr lesen 2 Kommentare

Warum eine Lücke im Lebenslauf dein größter Vorteil im Bewerbungsgespräch ist

Lücke-im-lebenslauf-Sabbatical

Warum eine Lücke im Lebenslauf dein größter Vorteil im Bewerbungsgespräch ist 

Sie haben da eine Lücke im Lebenslauf?

 

„Ja war geil!“

 

So würde ich am liebsten auf diese Frage im nächsten Bewerbungsgespräch antworten! Eine Auszeit zum Reisen ist sicher keine Lücke im Lebenlauf, sonder eine Bereicherung.

 

Du lernst so viel auf reisen und bist anderen Nichtreisenden weit voraus. Das musst du dir selbst und deinen zukünftigen Arbeitgeber nur klar machen! 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Ist es sicher als Frau alleine zu reisen?

Anja-Knorr-Interview-alleine-reisen-als-frau

Wusstest du das jeder vierte seine Auszeit alleine antritt? Da stelle ich mir die Frage: 

Ist es sicher alleine als Frau zu reisen?

 

Ja. Nein. Vielleicht. 

 

Machst du dir sorgen alleine.

Alleine als Frau in einem fremden Land - völlig hilflos. Hast du angst Fremden schutzlos ausgeliefert zu sein.

 

Dann möchte ich dir heute deine Angst nehmen. Besser gesagt nicht Ich sonder Anja. Sie reist solo durch die Welt. Mexiko/ Thailand/ Australien - kein Land ist Sicher vor ihr.

 

mehr lesen 2 Kommentare

Wieso gedruckte Reiseführer unnötiger Balast sind während deines Sabbatical!

 

Oliver hat im Weltreiseforum zur Blogparade: „Die wichtigsten Info-Quellen für Reisende“ aufgerufen, Meinungen zur Nutzung von Reiseführern, dem Internet und und und für die Reiseplanung kund zutun. 

 

Wie bereitest du heutzutage Reisen vor? Kaufst du immer noch einen gedruckten Reiseführer oder kann darauf komplett verzichtet werden? Wie kommst du sonst an die Informationen zum Reiseland? 

 

Während des Lesens der Blogbeiträge ist mir aufgefallen das die Mehrheit immer noch Reiseführer vorzieht und auf die Reise mit schleppt!

 

Unnötige finde ich!

 

Aber wie plane ich einen Urlaub komplett ohne gedruckten Reiseführer?

 

 

mehr lesen 2 Kommentare

Wie du souverän ein Gespräch mit deinem Chef über dein Sabbatical führst Teil 2

Sabbatical-chef-fragen-überzeugen

Wie würdest du deinen Chef von einer Auszeit überzeugen? 

 

Du wolltest schon seit Jahren deinen Traum erfühlen? Du hast so hart für die Firma geschuftet? Du willst einfach eine Pause?

 

Nein, das wird deinen Chef nicht überzeugen.

 

DU BRAUCHST ARGUMENTE DIE EINSCHLAGEN - die deinen Chef umhauen und ihm gar keine andere Möglichkeit geben, als dir deine wohlverdiente Auszeit zu geben!

 

mehr lesen 0 Kommentare

Wie du souverän ein Gespräch mit deinem Chef über dein Sabbatical führst Teil 1

Mein Atem rast. 

 

Mein Speichel verflüchtigt sich spurlos. 

 

Meinen Herzschlag hört man im Nachbarzimmer. Wenn nicht sogar 3 Etagen unter mir. 

 

Ich fühle mich wie nach einer Hetzjagd durch die Bürozellen. 

 

Ich kann keinen klaren Gedanken fassen.

 

Wie soll ich meinen Chef bloß fragen? 

 

„Hey Boss, ich verpiss mich für 1 Jahr. Die Arbeit hier geht mir eh auf die Nerven. Es wird Zeit für meine Träume!“

 

Nein, so wohl eher nicht.. Aber wie überzeuge ich meinen Chef von meiner Auszeit? 

 

mehr lesen 8 Kommentare

Reisen mit Kindern – Ein schonungsloser Blick hinter die Kulissen

Warum du mit deiner Familie verreisen solltest

Die Hotelreservierung ist verschwunden, der Rückflug verzögert sich um 8 Stunden und wir vertragen die kulinarischen Köstlichkeiten nicht so gut wie gedacht und bekommen Durchfall.

 

Der Reisealltag kann manchmal stressig sein. Da kommt schnell die Frage auf: Wie sollst du diese Pannen mit Kindern bewältigen? Geht das überhaupt oder ladest du am Ende im Irrenhaus? 

 

Natürlich kannst du mit deinen Kindern verreisen. Nichts ist unmöglich - das beweist dir die Familie Hibbel! 

 

mehr lesen 2 Kommentare

Kann jeder ein Sabbatical nehmen?

Sabbatical-Generation-Y

Generration Y

 

Generation unentschlossen, frei und selbstbestimmt.

 

Ich bin ein Kind der Generation Y und ich habe ganz andere Werte als meine Eltern und Großeltern. 

 

Mir ist es scheiß egal wie viel ich verdiene - solange ich (sehr) gut leben kann. 

 

Mir ist es scheiß egal wie sicher der Job ist - Sicherheit ist sowieso eine Lüge. 

 

Mir ist es scheiß egal, ob ich diesen Job mein Leben lang machen werde - ehrlich gesagt: Das wollen wir Kinder der Generation Y gar nicht mehr. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Wie du die perfekte Dauer für dein Sabbatical festlegst

Sabbatical-dauer

3

6

12

24

 

Nein das ist keine Rechenaufgabe und auch kein Rätsel. Es sind Möglichkeiten: 3 Monate, 6 Monate, 12 Monate oder sogar 24 Monate. Eine der wichtigsten Fragen bei der Planung für dein Sababtical: 

 

Wie lange soll deine Auszeit dauern?

 

Von ihr hängt ab wie viel Geld du sparen musst, ob dein Arbeitgeber zu oder absagt und wie du dich versichern musst. 

 

Aber wie lange ist den nun die perfekte Dauer für deine Auszeit vom Job?

           

mehr lesen 0 Kommentare

20 Geschenk Idee für das Sabbatical &  die Weltreise

Weltreise-geschenke-idee-sabbatical

Weihnachten ist die Zeit der Liebe, Lebkuchen und der Kuscheldecken.

 

Natürlich gibt es auch Geschenke an Heilig Abend.

 

Hast du eine Reiseliebhaber in der Familie oder im Freundeskreis? Dann stellst du dir sicher die Frage:

 

Was kann ich einer Reisebegeisterten schenken? Einer Reiseliebhaberin die bald auf Weltreise geht oder davon träumt. 

 

20 Geschenkidee gibt es heute von mir für dich. Von praktischen Reisegatgets bis hin zu himmlischen Überraschungen. 

 

 

So macht das schenken an Weihnachten wieder Spaß! 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Reisen ist dir zu teuer? - Wie wäre es mit Travel and Work

travel-and-work-sabbatical

26.516 Deutsche erkunden jährlich die Welt mit einem Travel and Work Visum (Stand 14/15). 

 

26.516 Deutsche auf der Suche nach Freiheit, Abenteuer und persönliches Wachstum. 

 

26.516 Deutsche die sich für einen Zeitraum von durchschnittlich 8-9 Monate in ein fernes Land auf machen um etwas Neues zu erleben, neue Jobs auszuprobieren und neue Freunde kennenlernen. 

 

Eine von den 26.516 Deutschen möchte ich dir heute Vorstellen: Lisa! Ein Jahr voller Abenteuer, tollen Erlebnissen und ganz besonderes Momenten - aber nicht immer läuft alles glatt. Lass dich von Lisa in ein aufregendes Abenteuer entführen.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Warum du deine Träume leben solltest - ein motivierendes Interview mit 2 Weltreisende

Sabbatical-weltreise-interview-rollköfrchen

Jetzt.

 

Genau in dieser Sekunde entschieden sich 2 Menschen eine Weltreise zu machen. Sie wollen mehr von der Welt sehen. 

 

Ihre träume erfühlen.

 

Hörst du ihr lachen - ihre Vorfreude. 

 

Träumst du auch von einer Weltreise?

 

Du traust dich noch nicht so recht und brauchst einen Schups in die richtige Richtung? Eine motivieren Geschichte, von 2 Menschen die sich getraut haben um die Welt zu reisen. 

 

Tina und Michael sind 2 normale Menschen, wie du und ich. Doch trotzdem sind sie Helden, denn sie haben sich getraut ihre Träume zu erfühlen. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

So klärst du deine Sozialversicherungen während deiner Auszeit

Sabbatical-sozialversicherungen

Laaaaaaaaaaangweilig! 

 

Da bin ich deiner Meinung :D

 

Dennoch brauchen wir sie nun mal: Versicherungen. Das wohl langweiligste Thema eines Sabbatical. 

 

Welche Versicherungen brauchst du für deine Auszeit und was musst du beachten?

 

Bin ich während eines Sababticals Sozialversichert?

 

Ja und nein.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Die 10 schlimmsten Ängste vor einem Sabbatical - und wie du sie besiegst

10-ängste-vor-einem-Sabbatical

„Erfolg hat 3 Buchstaben: TUN!“  (Johan Wolfgang von Göthe) 

 

 

Boom. Besser hätte ich es nicht sagen können! 

 

Aber wieso reisen so wenige? Welche Zweifel und Ängste halten dich davon ab es jetzt zu tun?

 

10 Ängste vor einer Langzeitreise hab ich mir zur Brust genommen und sie für dich unschädlich gemacht! 

 

 

Nach diesem Artikel sollte dich nichts mehr von deinem geilsten Leben abhalten können.

 

mehr lesen 2 Kommentare

Sabbatical Krankenversicherung: 8 einfache Schritte, um die ideale Krankenversicherung zu finden

Sabbatical-Krankenversicherung

Eine Krankenversicherung für dein Sabbatical ist enorm wichtig: du weißt nie ob etwas passiert und im Ausland kann es echt teuer werden.

 

Du willst doch nicht all dein Geld für einen Helikopterflug auf dem Schicksalsberg ins Neuseeland bezahlen, weil dir beim Wandern etwas zugestoßen ist.

 

Gehe bei deiner Gesundheit auf Nummer Sicher und schließe vor deinem Sabbalical eine Krankenversicherung für Langzeitreisen ab.

 

Wo ist dir überlassen - ich selbst habe eine bei Hanse Merkur*. 

 

Günstig, verlässlich und unkompliziert. Boom: Alles was du brauchst.

 

Aber ließ am Besten selbst wieso mich Hanse Merkur überzeugt hat und was du bei einer Krankenversicherung für ein Sababtical beachten solltest.

 

mehr lesen 2 Kommentare

Raus aus dem Job? - Hier sind 5 Möglichkeiten für ein Sabbatical

Sabbatical-Möglichkeiten-Sabbatical-Modelle

Bei vollem Gehalt am Strand von Bali liegen! 

 

Möchtest du das auch?

 

Ich werde das nächstes Jahr tun. Vielleicht nicht in Bali, vielleicht wird es Australien oder Neuseeland oder die Philippinen. 

 

Wie du das auch schafft: mit einem Langzeitkonto. 

 

Aber ein Langzeitkonto ist nur eine Möglichkeit für ein Sababtical. Du kannst mit einem Teil deines Gehaltes reisen, mit vollem Gehalt reisen oder der mit dem unbezahlten Urlaub eine Auszeit vom Job gönnen. 

 

Ich möchte dir die 5 beliebtesten Möglichkeiten für ein Sabbatical vorstellen.

 

mehr lesen 8 Kommentare

Der Traum vom Ausstieg - Wie du dein geilstes Leben führst

Sabbatical-Traum-vom-Aussteig

Fast jeder 2 Deutsche träumt von einem Ausstieg!

 

Träumst du auch von einem Ausstieg aus dem Job? Dem stressigen Alltag entfliehen, lang ersehnte Reiseträume erfüllen und mehr Zeit für dich und deine Interessen haben?

 

Finde zu dir selbst, genieße Reisen in warme Länder, entkomme den Burnout oder starte ein neues Leben. Die Beweggründe für ein Sababtical sind unterschiedlich. 

 

Gerade Frauen erhoffen sich von einem Sababtical eine grundlegende Veränderung in ihrem Leben. 68% bestätigten dies bei der größten Deutschen Sabbatical Befragung. Sie sind privat oder beruflich unzufrieden und starten mit einer Auszeit einen neu Anfang. Sie wollen sich selbst kennenlernen, sind neugierig auf neue Kulturen und Länder oder brauchen einfach eine Verschnaufpause vom Leben. 

 

 

Ein Sabbatical ist dafür perfekt geeignet. Du gönnst dir eine Auszeit vom Job, kannst reisen, im Ausland jobben und neue Dinge ausprobieren. Du behält dabei deinen alten Job und deine Sicherheit. 

 

mehr lesen 4 Kommentare

Wie ich 13.512€ in einem Jahr spare - So finanzierst du dein Sabbatical

13.512€

 

Genau diese Summe brauche ich auf meinen Langzeitkonto um 6 Monate frei zu nehmen. 

 

Ein ganzer Batzen Geld. Jetzt heißt es sparen, sparen, sparen.

 

Meine 13 besten Tipps zum Geldsparen verrate ich dir in diesem Artikel. Da ist bestimmt der ein oder andere neue Tipp für dich dabei! 

 

 

Wir starten mit einem richtigen Geldfresser. Der Verzicht auf diesen Gegenstand hat mir in den letzten Monaten weit über 2000€ Geld gebracht. Was denkst du was es ist?

 

mehr lesen 12 Kommentare

Wie du mit einem Langzeitkonto eine bezahlte Auszeit vom Job nimmst!

Langzeitkonto

Langzeit-was?

 

Das habe ich mich auch gefragt als die Mail in mein Postfach auf Abreit einflatterte.

 

Blablabla … Langzeitkonto… blablabla.. eine Auszeit nehmen bei voller Bezahlung.. blablabla.

 

Warte was? Eine Auszeit bei voller Bezahlung? 

 

Sprich: Ich kann in Bali in einer Hängematte liegen und bekomme trotzdem mein Gehalt?

 

Das klingt interessant! Und wie soll das funktionieren?

 

mehr lesen 2 Kommentare

Sabbatical Vertrag: Was muss in den Sabbaticalvertrag für einen unbezahlten Urlaub?

Stell deine Füße auf dem Boden. 

 

Lege deine Hände links und recht auf deine Oberschenkel. Ganz entspannt. 

 

Atme tief ein und aus. 

Entspanne immer mehr. 

Atme ganz ruhig.

 

Jetzt gehe in Gedanke und stelle dir deinen größten Traum im Leben vor. 

Die schönste Situation die du dir vorstellen kannst.

 

Vielleicht mit lieben Menschen. Vielleicht an einem schönen Ort.

 

Ein Moment wo du wirklich glücklich bist. 

Gehe in Gedanke bewusst in diesen Moment. 

 

Nicht nur als Beobachter von außen, sonder rein in diesen Augenblick. Schau dich um sehe was um dich herum passiert. Erlebe aus deiner eigenen Perspektive. 

 

Was siehst du? 

 

Was kannst du hören? 

 

Was spürst du in diesem besonderen Moment?

 

Drehe die Bilder rein. Mach sie noch bunter, mach sie noch intensiver. Hol dir die Bilder näher ran. Mach sie größer. 

 

Falls sie stehen: Bring Bewegung in den Moment, wie in einem Film. 

Merk wie langsam das Gefühl intensiver werden kann. 

 

Kannst du die Geräusche deiner Umgebung hören? Stimmen von geliebten Menschen? 

Vielleicht auch eine angenehme Stille?

 

Was auch immer du hörst, mach es intensiver. 

 

Deutlicher. 

 

Spüre was du füllst. 

 

Dreh es hoch, wie an einem Thermostat. 

 

 

 

Wo bist du, wenn du an deinen größten Traum deines Lebens denkst?

 

 

Wie kannst du dir deinen Wunsch erfüllen?

 

Sollte er an einem Weit entfernten Ort sein, wäre eine Möglichkeit zur Erfüllung, eine Auszeit vom Job. 

 

 

Vielleicht mit einem unbezahlten Urlaub. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Warum du jetzt eine Auszeit vom Job nehmen solltest - und was du dabei beachten musst

Die Maske drückt unangenehm im Gesicht.

 

Ich versuchst sie zurichten, aber sie will nicht so recht.

 

Der Tauchlehrer beobachtet mich von der Seite und gibt mir einen Tipp.

 

Jetzt geht es los. 

 

Ich habe Jahre auf diesen Augenblick gewartet. 

 

 

Tage lang das Tauchen gelernt und nun wartet es vor mir: Das Great Barrier Reef.

 

Rückwärts lasse ich mich ins eiskalte Wasser fallen. 

 

Überall sind Farben. 

 

Aber mich fesselt das kräftige Orange eines kleinen Fisches. Ein zarter schwarzer Strich trennt die Orangenstreifen von den weißen. Ich verfolge den kleinen Fisch mit meinen Augen. 

 

Er verschwindet in einer Koralle. Die Fasern biegen sich sanft nach links. Ich spüre die Strömung des Meeres. 

 

 

Es kribbelt auf der Haut und es ist angenehm kühl im Taucheranzug. Langsam und vorsichtig bewege ich mich inmitten des Great Barrier Reef. 

 

Mein aller größter Wunsch wird wahr.

 

 

Ich sehe es vor meinem geistigen Auge. Bald wird es Wirklichkeit. 

 

Auch ohne meinen Job zu kündigen. 

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

7 Dos and Dont's auf einem Langstreckenflug, die du für dein Sabbatical kennen solltest

Nimm deinen Laptop.

 

Jetzt lege deine Finger auf die Tastatur. 

 

Denke an dem Ort an dem du schon immer Reisen wolltest.

 

Tippe diesen Ort bei Skyscanner* ein. 

 

Buche deinen Flug und erfülle dir endlich deine Traumreise. 

 

Und wo hin soll es gehen?

 

Bei mir ist es Australien.

 

Puhh, da liegt ein langer Flug vor mir. Mindestens 15 Stunden. 

Das wird langweilig. 

 

Geht es dir bei Langstrecken Flügen auch immer so:

 

Du wälzst dich hin und her, weil du nicht schlafen kannst?

Das ewige Sitzen nervt dich?

Du fühlst dich nach dem Flug immer völlig ausgelaugt?

 

 

Mir ging es das erste Mal genauso. Aber ich habe ein paar einfach Tricks um Jetlag, Langeweile und Übelkeit entgegen zu wirken. 

 

 

Bei jeden Flug halte ich mich an 7 einfache Dos and Donts und der Flug vergeht so schnell, wie die Fahrt mit einem Porsche.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Wie du mit einem Sabbatical eine Auszeit vom Job nimmst, ohne zu kündigen

TikTak

 

Du schaust genervt zur Uhr. 

 

Langsam bewegt sich der Zeiger. 

 

Das monotone Ticken der Uhr. Jeden Tag. Punkt 8 Uhr bist du auf Arbeit. 

Und 5 Uhr verschwunden. 

 

Jeden Tag.

 

Jeden einzelnen Tag. Dein Leben lang.

 

 

Was für eine langweilige Vorstellung.

Und es gibt keinen Ausweg.

 

Oder doch?

 

Gibt es eine Möglichkeit, zu reisen trotz Job - eine Art Pause?

 

 

Du kannst dir eine Auszeit von deinem Beruf nehmen und das ohne deine Arbeit zu verlieren. Wie geht das? Noch viel wichtiger: 

 

Kann ich das auch machen?

  

mehr lesen 0 Kommentare